Die Oldenpiste

Die Oldenpiste ist eine legendäre Abfahrt im Skigebiet von Villars-Gryon-Diablerets-Glacier 3000. Sie ist erfahrenen Ski- und Snowboardfahrern vorbehalten und bietet über 1000 Höhenmeter, ein atemberaubendes Panorama und unvergessliche Erlebnisse.

Bei der Bergstation Scex Rouge auf fast 3000 Metern Höhe beginnt die Oldenpiste zunächst geruhsam, damit sich die Sportler aufwärmen und das prächtige Panorama mit Blick auf den Diablerets-Gletscher bewundern können. Nach der Ankunft auf dem Oldensattel schlägt das Herz guter Skifahrer höher, wenn sie sich ins Tal hinabstürzen. Auf der rechten Seite ragt die eindrucksvolle Bergkette des Sanetschs einer Sicherheitsmauer gleich empor. Der letzte fast flache Pistenabschnitt erlaubt eine richtig coole Schussfahrt. Nach der Ankunft und mehr als 1100 Höhenmetern gönnt man sich eine wohlverdiente kulinarische Pause oder lässt sich zu einer weiteren Abfahrt verleiten!

Die Oldenpiste ist täglich geöffnet und bietet dank ihrer Höhenlage ausgezeichnete Bedingungen. Der Pistenzustand ist jedoch wetterabhängig und es ist empfehlenswert, sich bei den Tourismusbüros zu informieren.

Kontakt

Glacier 3000
Route du Pillon 253
1865 Les Diablerets

Tel.: +41 (0)24 492 33 77
info@glacier3000.chwww.glacier3000.ch

Daten

Von 03.11.2021 bis 05.05.2022

Preise

pastille_offre
Erleben Sie eine einzigartige Erfahrung!
CHF 63.-


Unsere Region in den sozialen Netzwerken