Internationale Schule La Garenne

La Garenne ist eine Schule mit familiärer Atmosphäre, die 1947 gegründet wurde und Kinder im Alter von 4 bis 14 Jahren im Bergdorf Villars-sur-Ollon im Herzen der Waadtländer Alpen betreut. Hier werden 90 Internats- und 30 externe SchülerInnen unterrichtet, die aus 20 verschiedenen Nationen stammen.

Die internationale Schule La Garenne bietet das ganze Jahr über ein Internat und Sommercamps mit zuverlässiger, und qualitativ hochwertiger Betreuung unter maximalen Sicherheitsbedingungen. La Garenne besteht aus zwei getrennten Schulsektionen. Jede der beiden wendet den französischen oder englischen Lehrplan an und genügt den anspruchsvollen akademischen Standards. Die Schule bietet ihren SchülerInnen ein breites Spektrum an Aktivitäten – vom Sport über Exkursionen in die nähere Umgebung, Kunst-, Musik- und Spracherziehung in mehr als acht Sprachen bis hin zu Klassenfahrten und kulturellen Ausflügen – mit denen die Neugier der Kinder und Jugendlichen geweckt und ihre Fähigkeit gefördert werden, ihr späteres Leben selbst in die Hand zu nehmen. Sommercamps bieten den 5- bis 13-Jährigen Gelegenheit, an künstlerischen, sportlichen und pädagogischen Aktivitäten teilzunehmen und mit anderen Kindern aus der ganzen Welt Freundschaft zu schliessen.

Kontakt

Ecole Internationale La Garenne
Chemin des Chavasses 23
Code Postale 65
1885 Chesières

Tel.: +41 (0)24 495 24 53
info@la-garenne.chwww.la-garenne.ch

Unsere Region in den sozialen Netzwerken