Kletterspot Tête aux Chamois

Der Kletterspot Tête aux Chamois ist von der Endstation der Seilbahn Glacier 3000 aus schnell zu erreichen. An der Nordwest- und Westwand befinden sich vorrangig Mehrseillängenrouten, während sich der Sektor Europa aus Einfachseillängenrouten zusammensetzt.

Der Zugang zu diesen beiden Seiten erfolgt mit der Seilbahn Glacier 3000 ab Col du Pillon. Zur Nord- und Nordwestseite gelangt man über La Vire aux Dames und den Klettersteig (Via Ferrata). Der Weg führt über den Nordwesthang und unter dem Grand Dièdre Garin entlang (wo man den Klettersteig verlassen und nach La Vire aux Dames zurückkehren kann.) Der Sektor Europa befindet sich neben La Vire aux Dames.

Praktische Informationen

On both faces, beware of hikers below you!

Kontakt

Téléphérique Glacier 3000
1865 Les Diablerets

Auskunft

Office du Tourisme des Diablerets
Chemin du Collège 2
1865 Les Diablerets

Tel.: +41 (0)24 492 00 10
info@diablerets.chwww.diablerets.ch

Daten

Von 01.06.2021 bis 25.09.2021

Unsere Region in den sozialen Netzwerken