Rennrad - La strada bianca

Villars - La Rasse (Col de la Croix Strasse) - Taveyanne - Les Chaux - Barboleuse - Villars

Diese originelle Rundtour führt über eine zwischen Taveyanne und Les Chaux gelegene sichere Schotterstrasse.

Sie starten auf der Strasse, die zum Col de la Croix führt. Am KM 5 biegen Sie rechts Richtung Coufin ab. Nach einem teilweise recht steilen Anstieg erreichen Sie den malerischen Weiler von Taveyanne.
Hier beginnt eine nicht geteerte 1,5 km lange Teilstrecke, die leicht bergan nach Les Chaux (1755 m) führt. Geniessen Sie den Ausblick auf die Dents du Midi und das Rhonetal von der Terrasse des Restaurants des Chaux. Eine steile und kurvenreiche Abfahrt führt Sie nach Barboleuse, bevor das leicht ansteigende letzte Teilstück Richtung Villars beginnt.

Praktische Informationen

Tipp: Pumpen Sie Ihre Reifen nicht zu hart auf. Dadurch wird die Fahrt auf der Schotterstrasse komfortabler.

Technische Daten

Ausgangspunkt
Gryon
Distanz
19 km
Dauer
2h00
Positiver Höhenunterschied
743 Meter
Negativer Höhenunterschied
742 Meter
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Unterwegs

Refuge de Taveyanne

Refuge de Taveyanne

Gryon

Die "Refuge de Taveyanne" befindet sich in einem authentischen Bergdörfchen, das unter Denkmalschutz steht und deren Bewohner auch heute noch ohne Elektrizität auskommen.

La Boille ô Chaux

La Boille ô Chaux

Gryon

An idealer Lage mitten im Skigebiet Villars-Gryon-Les Diablerets heisst das Restaurant La Boille ô Chaux Skifahrer und Wanderer in einem gemütlichen, geselligen Ambiente mit einer köstlichen regionalen Küche willkommen.

Alm von Les Chaux

Alm von Les Chaux

Gryon

Die Alpe des Chaux oberhalb von Gryon bietet ein atemberaubendes Panorama.

Unsere Region in den sozialen Netzwerken