Trekking - Von Bretaye bis Les Diablerets

Bretaye - Lac des Chavonnes - Perche - Encrènes - Tête du Meilleret - La Bierla - Les Diablerets

Eine Wanderung, die an Alpenseen entlang quer durchs Gebirge führt

Fahren Sie mit der Zahnradbahn ab Villars zum Ausgangspunkt der Wanderung an der Endstation Bretaye. Der Blick auf die Waadtländer Alpen und den Montblanc wird alle Fans von Berglandschaften begeistern.
Sie durchqueren den Weiler Bretaye und wandern ein Stück am gleichnamigen See entlang. Hier lohnt sich ein Rundgang um den See.
In der Folge führt Sie die Wanderung an den Lac Noir, den Sie rechter Hand liegen lassen, um auf einem breiten Weg bis zum Lac de Chavonnes zu gelangen.
Nachdem Sie die vielfältigen Farbnuancen der Alpensee bewundert haben, geht die Wanderung nun auf einem kleinen Pfad zwischen See und Restaurant weiter. Nun gehen Sie bergauf Richtung Perche und dann bis zum Gipfel des Tête du Meilleret in 1 938 m Höhe, wo Sie ein herrlicher Panoramablick auf die umliegenden Berge erwartet. Folgen Sie den Wegweisern Richtung La Bierla und wandern Sie dann nach Les Diablerets.
Die Wanderung kann in beide Richtungen unternommen werden. Von Les Diablerets aus sind Sie rund 4 Std. 55 Min. unterwegs.

Praktische Informationen

Um zum Ausgangspunkt dieser Wanderung zu gelangen, fährt stündlich eine Zahnradbahn von Villars nach Bretaye (in der Free Access Card inbegriffen).
Von Les Diablerets aus erreichen Sie
- Villars mit dem Bus, der im Sommer dreimal täglich zwischen Villars und Les Diablerets verkehrt (in der Free Access Card inbegriffen)
- Aigle mit dem Zug Aigle-Sepey-Diablerets

Technische Daten

Distanz
12 km
Dauer
3h50
Positiver Höhenunterschied
439 Meter
Negativer Höhenunterschied
1095 Meter
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Unterwegs

Bahn Bex-Villars-Bretaye (BVB)

Bahn Bex-Villars-Bretaye (BVB)

Mit der BVB-Bahn fahren Sie in fünfundvierzig Minuten von Bex über Gryon nach Villars. Die Strecke führt durch wunderschöne Alpentäler.

Alp von Bretaye

Alp von Bretaye

Villars-sur-Ollon

Die Alp umgibt ganz Bretaye, wo Skifahrer die Freuden des Winters geniessen. Es besteht die Möglichkeit, den Stall zu besichtigten und einen Imbiss zu sich zu nehmen.

Restaurant am Chavonnes-See

Restaurant am Chavonnes-See

Ormont-Dessous

Das Restaurant am Lac des Chavonnes liegt am Ufer des charmanten gleichnamigen Bergsees. Auf 1690 Meter Höhe heisst es in Villars-sur-Ollon im Herzen der Waadtländer Alpen seine Kundschaft Sommer wie Winter in zauberhafter Umgebung mitten in der Natur willkommen.

Das Museum von Les Ormonts

Das Museum von Les Ormonts

Vers-l'Eglise

Das Ormonts-Tal in den Waadtländer Alpen, eine traditionsreiche Region mit vielfältigem Kulturerbe, erstreckt sich von Les Diablerets bis nach Aigle. Um dieses kulturelle Vermächtnis zu erhalten und weiterzuvermitteln, organisiert das Museum von Les Ormonts in Vers-l’Eglise in der Nähe von Les Diablerets Wechselausstellungen, die von Mittwoch bis Sonntag zu sehen sind.

Unsere Region in den sozialen Netzwerken