Angeln

In der Region von Villars-Gryon-Les Diablerets-Bex, können Angelfreunde sich an zahlreichen Seen und Flüssen vergnügen, umgeben von unberührter Natur.

In der friedlichen Stille der Berge lassen sich die schönsten Fische fangen.
Die Fischereipatente (Tages- und Wochenpatente) werden von April bis Oktober ausgestellt und sind im Tourismusbüro erhältlich.
Die Flüsse
Lac de l'Hongrin
Lac des Chavonnes (30 Minuten zu Fuss ab Endstation Villars-Bretaye)
Lac de Bretaye (5 Minuten zu Fuss ab Endstation Villars-Bretaye)
Lac d'Aï
Lac Retaud (mit dem Auto erreichbar, Gratisparkplätze in der Nähe)
Lac Lioson
Lac Noir

Im Weiher Gouille du petit Diable - Les Nicolets können Sie Les Diablerets-Bergforellen angeln ab 30. Mai 2020 :
- Mittwochs und sonntags: 14.00 – 18.00 Uhr
- Samstags: 9.00 – 11.00 Uhr und 14.00 – 18.00 Uhr

Praktische Informationen

Achtung: Freitags ist das Angeln an den Bergseen untersagt.
Sommer 2020: Das Angeln an den Bergseen ist vom 21. Juni bis 31. Oktober erlaubt.

Dokumente

Directives pêche (application/pdf)

 

 

Auskunft

Office du Tourisme de Villars
Avenue Centrale 140
CP 100
1884 Villars-sur-Ollon

Tel.: +41 24 495 32 32
info@villars.chwww.villars.ch


Office du Tourisme des Diablerets
Chemin du Collège 2
1865 Les Diablerets

Tel.: +41 (0)24 492 00 10
info@diablerets.chwww.diablerets.ch

Daten

Von 21.06.2020 bis 31.10.2020

Preise

Gouille du petit Diable
pro Kilo
CHF 25.-


Angelschein
Ein Tag (Erwachsene)
CHF 20.-
Eine Woche (Erwachsene)
CHF 60.-
Ein Tag (Kind)
CHF 10.-
Eine Woche (Kind)
CHF 50.-


Unsere Region in den sozialen Netzwerken