Col de la Croix Challenge

Der Col de la Croix (1'778 m) ist das Juwel der Alpes vaudoises. Auf einer verkehrsarmen Strecke zwischen Villars und Les Diablerets bietet er Radfahrern eine sportliche Herausforderung mit herrlichen Ausblicken auf die umliegenden Berge.
 
Nehmen Sie vom 1. Juli bis zum 31. August an der Challenge du Col de la Croix auf Strava oder auf Instagram teil!


CHALLENGE STRAVA

Melden Sie zwischen dem 1. Juli und dem 31. August Ihre Zeit auf einem der beiden Abschnitte Villars - Col de la Croix und Les Diablerets - Col de la Croix an und gewinnen Sie einen der vielen Preise, um die es in den Kategorien Männer und Frauen geht.

Für die Teilnahme: Villars - Col de la Croix  (7,4 km, 450 m Höhenunterschied)
Les Diablerets - Col de la Croix  (8,0 km, 580 m Höhenunterschied)
 
Diese Challenge ist all jenen Radfahrern vorbehalten, die im Strava-Club «Le Col de la Croix» registriert sind. Sie ist nicht offen für Radprofis, die Mitglied eines bei der UCI gemeldeten Teams sind.
Wir zählen auf das Fairplay der Teilnehmenden und behalten uns das Recht vor, fragwürdige oder unrealistische Leistungen auszuschliessen.
 

CHALLENGE INSTAGRAM

Für diejenigen, die nicht (nur) auf der Suche nach Wettbewerb sind, haben wir dieses Jahr eine Neuheit eingeführt: einen Instagram-Wettbewerb.

Wie kann man teilnehmen?
 ● Machen Sie ein Foto, während Sie sich auf den Hängen des Col de la Croix befinden.
● Veröffentlichen Sie es auf Instagram mit der #challengecoldelacroix
● Für die Dauer der Herausforderung werden wir eine Auswahl dieser Fotos auf dem Instagram-Account von @cycliste.ch zur Verfügung stellen.
● Anfang September wählen wir 9 Fotos aus, die wir der Gemeinde cycling.ch zur Abstimmung vorlegen werden. Der Gewinner erhält einen Sonderpreis.
Villars - Col de la Croix

Villars - Col de la Croix

Der Start befindet sich beim Sportzentrum Villars.

Die ersten Meter haben es in sich: Nach einem steilen Anstieg geht es etwas sanfter bergan aus dem Dorf hinaus und durch grüne Wiesen. Ein zwei Kilometer langes Flachstück bietet danach Gelegenheit zu einer Verschnaufpause.

Es folgt die zweite Hälfte des Segments, eine gleichmässige, vier Kilometer lange Steigung zwischen 7 und 9 %. Oben angelangt, geniessen Sie einen schönen Ausblick auf die Alpwirtschaft Col de la Croix mit ihrer Herde, wo jeweils im Sommer der L’Etivaz-Käse hergestellt wird. Schliesslich erreicht man die Passhöhe auf 1'778 Meter über Meer.
 
Les Diablerets-Col de la Croix

Les Diablerets-Col de la Croix

Der Start befindet sich beim Sportzentrum Villars.

Die ersten Meter haben es in sich: Nach einem steilen Anstieg geht es etwas sanfter bergan aus dem Dorf hinaus und durch grüne Wiesen. Ein zwei Kilometer langes Flachstück bietet danach Gelegenheit zu einer Verschnaufpause.

Es folgt die zweite Hälfte des Segments, eine gleichmässige, vier Kilometer lange Steigung zwischen 7 und 9 %. Oben angelangt, geniessen Sie einen schönen Ausblick auf die Alpwirtschaft Col de la Croix mit ihrer Herde, wo jeweils im Sommer der L’Etivaz-Käse hergestellt wird. Schliesslich erreicht man die Passhöhe auf 1'778 Meter über Meer.
Radfahren in der Region

Radfahren in der Region

Lernen Sie die markierten Mountainbike-Strecken kennen oder nehmen Sie verschiedene Berg- und Passstrassen unter die Räder.


Die Strecken unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade lassen Sportlerherzen höherschlagen, egal ob Hobbyfahrer oder Profis. Unsere Region bietet ein vielfältiges und abwechslungsreiches Gelände für Strassenfahrer und Downhill-Biker. 

Zögern Sie nicht länger und testen Sie die verschiedenen Mountainbike-, e-Bike- und Velostrecken, die in Villars, Gryon, Les Diablerets und Bex zur Auswahl stehen.
 
Fahrradverleih

Fahrradverleih

Schauen Sie in einem unserer Sportgeschäfte vorbei und profitieren Sie von einer individuellen Beratung.


Unsere Fachleute sind das ganze Jahr für Sie da, um Ihre Fragen zu beantworten und Sie bei der Materialwahl Ihren Wünschen und Bedürfnissen entsprechend zu beraten.
Die Tour des Alpes vaudoises mit dem Fahrrad

Die Tour des Alpes vaudoises mit dem Fahrrad

Sie suchen individuelle oder organisierte Veloferien in den Schweizer Alpen?

 
  • 3 Hotelübernachtungen mit Frühstück
  • Raum für Fahrräder
  • Gepäcktransport
  • Roadbook
  • Gpx-Dateien zum Herunterladen auf Ihr GPS-Gerät
  • 24/24 telefonische Unterstützung während der Tour durch einen lokalen Fahrradführer

Unsere Region in den sozialen Netzwerken