Romain Détraz Romain Détraz

ROMAIN DETRAZ – SCHWEIZER SKICROSS-TEAM

Wer ist Romain Détraz?
Wer ist Romain Détraz?



Romain Détraz, begeisterter Skifahrer seit seinem zweiten Lebensjahr, findet schnell Geschmack an der Geschwindigkeit und den starken Emotionen des Gleitsports.

Dabei beginnt er erst relativ spät – etwa im Alter von 10 Jahren –Ski Alpin als Wettkampfsport zu betreiben. Ein paar Jahre später wird im klar, dass er grössere Herausforderungen braucht. Da entdeckt er zufällig bei einem Volkslauf die Freestyle-Disziplin Skicross. Er weiss sofort, dass diese Sportart wie für ihn gemacht ist.

Seine ersten Schritte im Skicross macht Romain 2009; seit 2014 gehört er dem Schweizer Skicross-Team an.

Heute fährt er Weltcuprennen.

 

ROMAIN DETRAZ UND GRYON

Romain Détraz ist seit seinem 2. Lebensjahr auf den Skipisten von Gryon zu Hause und Mitglied des Skiclubs Gryon.


PALMARES

Weltcupsieg in Arosa 2016
2. Platz beim Skicross-Weltcup am Feldberg (Deutschland) 2019
3. Platz beim Skicross-Weltcup im schwedischen Idre 2019
10. Platz in der Gesamtwertung des Skicross-Weltcups 2019
 

ESSENTIALS

Sport
Sport
Gutes Essen
Gutes Essen
Reisen
Reisen
   

EIN ZITAT

«Je härter der Kampf, desto grösser der Sieg!»

 

Unsere Region in den sozialen Netzwerken