Mines de Sel de Bex Salines Suisses SA

MIT DEM E-BIKE AUF ENTDECKUNGSTOUR – LE SEL DES ALPES

MIT DEM E-BIKE AUF ENTDECKUNGSTOUR

Sel des Alpes

Wie wär's mit einer Entdeckungstour auf dem E-Bike, um hausgemachte Produkte aus der Region kennen zu lernen? 

Unter unseren Füssen, in über 350 Meter Tiefe, wird seit Jahrhunderten das weisse Gold gewonnen: Sel des Alpes.

Der kostbare Schatz schlummerte lange Zeit im Gestein der Waadtländer Alpen. Der Legende nach soll im 15. Jahrhundert ein junger Hirte seine Ziegen auf die Hügel von Bex geführt haben. Dort bemerkte er, dass seine Herde immer an der gleichen Quelle Halt zum Trinken machte. Als er das Wasser kostete, stellte er fest, dass es salzig war.

Die Entdeckung des Salzes war für die damaligen Bergbewohner ein unverhofftes Glück. Deshalb bauten sie die kilometerlangen unterirdischen Tunnel und Kammern des Salzbergwerks von Bex, um das weisse Gold tief im Salzberg zu fördern.

Gönnen Sie sich einen Besuch des Salzbergwerks von Bex, dem es nicht an Spannung und Würze fehlen wird. 

 

Fleur des Alpes

© Salines Suisses SA
Das Salzbergwerk Bex ist seit 1684 in Betrieb, wobei die Methoden der Salzgewinnung sich im Zuge neuer Entdeckungen und des technischen Fortschritts ständig weiterentwickelt haben. Heute werden jedes Jahr 30'000 Tonnen Salz abgebaut. 

Seit 2018 befindet sich mitten im Bergwerk eine Werkstätte zur Herstellung von La Fleur des Alpes. La Fleur des Alpes ist frei von jeder Verunreinigung. Das Salz, seit Jahrtausenden im Gestein eingeschlossen, ist hundertprozentig natürlich, frei von Zusatzstoffen sowie reich an Mineralien und Spurenelementen.

Der Abbau von Fleur des Alpes erfolgt vollständig in Handarbeit. Die Sole wird von den Bergleuten jeden Tag aus dem Gestein gewonnen. Anschliessend wird das Salz mittels eines Verdampfungsverfahrens ausgeschieden und als Endprodukt verpackt, um Ihre Gerichte in der Küche oder auf dem Tisch noch schmackhafter zu machen.
 
 
 

 

BESUCH DES SALZBERGWERKS IN BEX

© Saline de Bex

Erleben Sie eine faszinierende Reise in die Welt des Salzbergwerks und entdecken Sie die verschiedenen Methoden der Salzgewinnung, die seit über fünfhundert Jahren eingesetzt werden – von der ursprünglichen Legende bis zu den drei letzten Bergleuten, die heute noch im Einsatz sind.

Der Besuch beginnt mit einem unterhaltsamen Film, der mitten im Bergwerk zu sehen ist. Danach bringt Sie der Bergbauzug bis ins Innere des Bergwerks, gut 350 Meter tief im Berg. Auf der Fahrt durch das Gestein erfahren Sie Näheres über die technische Entwicklung, welche über Jahrhunderte die Gewinnung des Salzes aus diesem Salzberg ermöglichte.

Erfahrene Führer und Handwerker begleiten Sie auf dieser sensorischen Reise. Nach einer Demonstration der Herstellung von Fleur des Alpes können Sie zum Abschluss Ihres Besuchs verschiedene Produkte auf der Basis von Sel des Alpes probieren: gesalzene Karamellbonbons, Sirup, Chips und eine Auswahl von biologischen Kräutersalzen.

Das ganze Jahr über erwartet Sie eine angenehme Atmosphäre mit einer konstanten Temperatur von 18 Grad. Wussten Sie, dass die salzhaltige Umgebung wie eine Verjüngungskur wirkt?

 
bookable Ab CHF 5.- / Person
Alpensalzminen

Alpensalzminen

Am Fusse der Waadtländer Alpen erwartet das Salzbergwerk in Bex seine zahlreichen Besucher zu einem in der Schweiz einzigartigen Erlebnis. Steigen Sie mit der ganzen Familie in den Grubenzug und dringen Sie auf der Suche nach dem weissen Gold bis in die Tiefen des Berges vor.

Über das Salz

© Visualps.ch
DAS SALZ DES WOHLBEFINDENS

DAS SALZ DES WOHLBEFINDENS

"Sel des Alpes" hat einigenden, balancierenden und entspannenden Eigenschaften, die es zu einer idealen Basis für alle Arten von Körperpflege machen, die in einer kompletten Palette von Salines de Bex-Produkten zu finden ist.
Wussten Sie dass im 19. Jahrhundert Bex ein bekannter Thermalbadeort war? Zahlreiche bekannte Persönlichkeiten hielten sich zur Kur in der Salzstadt auf, darunter der Schriftsteller Victor Hugo und der Philosoph Friedrich Nietzsche.

In Plans-sur-Bex inmitten in der Natur gelegen, knüpft die Wellnessoase Riversong an die reiche Badetradition der Region an und bietet einen Rückzugsort zur Regeneration von Körper und Geist! 


 
Der Salzweg

Der Salzweg

Entdecken Sie die Odyssee des «weissen Goldes» auf dem Salzweg, der Sie von Salin-sur-Ollon nach Bex führt. Die Wanderung auf dem 12,5 km langen einfachen Wanderweg nimmt rund 5 Std. in Anspruch. Auf sanften Hängen durchqueren Sie Wälder und Wiesen auf den Spuren eines ehemaligen hölzernen Aquäduktes, mithilfe dessen das Wasser der ersten in der Schweiz entdeckten Salzwasserquelle bis zum antiken Gradierwerk in Les Dévens befördert wurde. 

Auf Anfrage organisiert der Verein Cum Grano Salis geführte Besichtigungen für Gruppen. Die mit historischen Kostümen bekleideten Kulturerbe-Führer und die Geschichtenerzählerin, die Sie auf Ihrer «Reise auf den Spuren des weissen Goldes» begleiten, lassen die historischen Stätten von Salin sur Ollon oder Les-Dévens-sur-Bex entlang des Salzweges zu neuem Leben erwachen.


 
KRIMI IM SALZBERGWERK BEX

KRIMI IM SALZBERGWERK BEX

Lesen Sie diesen spannenden Kriminalroman, der im Salzbergwerk Bex spielt, und tauchen Sie ein in die Welt von Polizeiinspektor Auer.

«Am 16. Mai 1826 steigt Aaron Salzberg auf dem Stadtplatz in Bex aus der Postkutsche. Er hat seine Heimat Polen verlassen, um im weitum bekannten Salzbergwerk des Städtchens zu arbeiten. Doch sein Exil in den Waadtländer Alpen wird zur Tragödie. Fast zweihundert Jahre später wird Polizeiinspektor Andreas Auer zu einem Notfall gerufen: Ein als Clown verkleideter Mann hält im Bergwerk Geiseln gefangen, darunter auch die Schüler einer Sekundarschulklasse. Der Countdown beginnt. Die Ermittlungen führen bis zu den Ursprüngen des Bergwerks.»  
Ein Roman von Marc Voltenauer.

 

mit dem E-Bike zu den Salzminen

© Visualps.ch

MIT DEM E-BIKE AUF ENTDECKUNGSTOUR IN DEN SALZMINEN

Durch die Salzminen führen zahlreiche malerische Wege und Pfade. Warum nicht einmal Sport und Spass miteinander verbinden, indem Sie mit dem E-Bike die Salzminen besuchen?

 


 
SONDERANGEBOT : Package e-bike

SONDERANGEBOT : Package e-bike

Geniessen Sie den Komfort eines Fahrrads, mit dem Sie mühelos jede Steigung meistern, fahren Sie dank der Free Access Card auf allen Bergbahnen gratis und erholen Sie sich in Villars oder Les Diablerets in einem Hotel Ihrer Wahl.

Das Package umfasst :
• 1 Übernachtung mit Frühstück in einem Hotel Ihrer Wahl
• 1 tageweise Vermietung eines E-Mountainbikes mit Helm (Mountainbike mit Federgabel)
• 1 Free Access Card mit Zugang zu den Bergbahnen und verschiedenen Aktivitäten

Ab CHF 149.- pro Person


 

 

Entdecken Sie den Bergkäse

Besichtigen Sie die Herstellung von L'Etivaz AOP Käse, der aufgrund eines präzisen Pflichtenhefts mit der geschützten Ursprungsbezeichnung (Appelation d'Origine AOP) ausgezeichnet wurde. Die Produktion erfolgt von Juni bis Oktober in der Alphütte, wo die Milch in einem Kupferkessel über dem Holzfeuer erhitzt wird.
Ein Fachwissen, mit dem die Sennerei auf dem Col de la Croix auf halbem Weg zwischen Villars und Les Diablerets alle Ihre Sinne anspricht.
 

Entdecken Sie die Weinberge von Ollon und Bex

Die einzigartigen Aromen der rassigen Chablais-Weine, die dort gedeihen, sind dem Können unserer Winzer zu verdanken, denen es gelingt, die Reben selbst an steilen Hanglagen zu kultivieren.

Nutzen Sie eine E-Bike-Tour, um das Beste, was der Boden und die Arbeit des Menschen hergeben, zu entdecken. Es erwartet Sie eine Degustation in der kühlen Frische des Weinkellers eines passionierten Winzers. 
 
 

Unsere Region in den sozialen Netzwerken