Alpkäse der Region

Schon von jeher lassen unsere Landwirte ihr Vieh von Juni bis August auf den Alpwiesen weiden. Die in diesen Höhenlagen wachsenden Kräuter und das Gebirgsklima tragen dazu bei, dass die Kühe hier eine besonders hochwertige Milch geben. In unserer Region werden viele leckere Käsespezialitäten hergestellt. Eine der bekanntesten von ihnen ist zweifelsohne der «L’Etivaz»-Käse.

Im Sommer können die Alpweiden mit ihren typischen Holzchalets besichtigt werden, und es werden köstliche Frühstücksmahlzeiten mit hausgemachten Produkten serviert. Im Anschluss haben die Gäste Gelegenheit, bei der traditionellen Käseherstellung zuzusehen.
Die Höhenlage der Weideflächen ist nur eines der strengen Qualitätskriterien, denen der «L’Etivaz» genügen muss. Für die traditionelle Herstellung dieses berühmten Käses über dem Holzfeuer werden keine Maschinen verwendet, sondern nur traditionelle Geräte, die bereits im Mittelalter zum Einsatz kamen. Mit ihnen werden auf dieser berühmten Alp mehrere verschiedene Käsesorten produziert.

Orte





Unsere Region in den sozialen Netzwerken